DEUXCHEVAUX.ORG Ebene höher
Die CITROËN 2CV Datenbank

2CV Ersatzteilhändler: Über diese Liste


Inhalt  ·  Alle Einträge  ·  Über diese Liste  ·  Hauptseite

Über diese Liste

Short English written information

This is an address book for Citroën 2CV and HY drivers, containing addresses of spare part dealers, special garages and accessoires dealers. This is no commercial list and the content of this list may not be used for any comercial purposes. None of the entries is an advertisment.

Hallo liebe Entenfreunde

Irgendwie hatte sich bei mir mit dem Entenfahren auch eine mehr oder weniger größere Menge von Adressen von Ersatzteilhändlern angesammelt. Da ich denke, daß von dieser Adreßliste auch andere profitieren könnten und ich als Informatik-Student sowieso einen für mich kostenfreien Zugang zum Internet habe, lag diese Liste relativ fix für andere Citroën-Fans zum "Downloaden" bereit.

Mit der Zeit und vielen e-mails von anderen surfenden Citroën-Fans wurde die Liste immer größer und größer. Auch die Beliebtheit und Bekanntheit schien zuzunehmen.

Irgendwann wurde die Liste dann so groß, daß irgendetwas geschehen mußte: Nun gibt es diese Liste sogar in mehreren Versionen: Einmal aufgeteilt in viele kleine Dateien zum Durchsurfen und -klicken, einmal mit der kompletten Liste in einer einzelnen Datei zum Ausdrucken zuhause. Zur Zeit wird die Liste aus einer kleinen Datenbank mit Hilfe einige Shellskript generiert.

Der Rest meiner Einleitung ist irgendwie zu einer FAQ geworden. :-)


Inhalt  ·  Alle Einträge  ·  Über diese Liste  ·  Hauptseite

FAQ

Was findet sich in dieser Liste?

In dieser Liste findet man die Adressen von Ersatzteilhändler, Zubehörhändler und Werkstätten, die sich (u.a.) auf Citroën 2CV oder Citroën H-Typ spezialisiert haben.

Was findet sich nicht in dieser Liste

In dieser Liste finde sich keine Händler oder Werkstätten, die sich ausschließlich anderen Citroën Typen (also keinen Enten oder HYs) widmen. D-Modelle sind z.B. zu finden bei DS-Online unter http://www.ddshh.de/DS_ONLINE/DS_HAENDLER.HTML.

Wozu soll diese Liste dienen?

Diese Liste ist gedacht als Orientierungshilfe für Citroën-Freunde, die in ihrer Nähe Ersatzteile oder spezielles Zubehör für ihre Ente oder ihren HY suchen und nicht genau wissen, wer was anbietet.

Auch wer seine Ersatzteile per Versand bestellen möchte oder muß und keinen entsprechenden Versand kennt, ist hier gut aufgehoben. Übrigens sind die Zeitschriften OldtimerMarkt und OldtimerPraxis die besten Terrains für eine Jagd auf Versand-Adressen.

Man findet hier aber auch Werkstätten, die sich mit Enten auskennen. Ohne jemand zu beleidigen wollen: Es gibt leider viele Citroën-Händler, die das nicht können. Zum Glück gibt es Ausnahmen, einige findet ihr in dieser Liste.

Kurzum: Sie ist gedacht für alle, die, wie ich, versuchen wollen ihre alten Enten oder HYs noch möglichst lange zu behalten.

Woher habe ich all die Adressen?

Die Adreßliste basiert auf meiner privaten Adreßliste und wurde bereits um viele Einträge erweitert, die mir über das Internet zugeschickt wurden. Auf dem letzten Welttreffen in Holland habe ich dann auch noch mal kräftig Adressen gesammelt, was man daran merkt, daß vorallem der Abschnitt "Holland" gewachsen ist. :-)

Wie aktuell ist diese Liste?

Da ich natürlich nicht regelmäßig nachprüfen kann, ob die Adressen noch gültig sind, bleiben sie einfach solange in der Liste, bis mir Gegenteiliges bekannt wird.

Die Liste selbst wird von mir normalerweise im Intervall von mehreren Monaten aktualisiert sofern mir neue Adressen oder Adreßänderungen bekannt wurden, also bitte nicht wundern, wenn von Euch zugeschickte Adressen nicht sofort in der Liste erscheinen. Jede einzelne Mail sofort nach Eingang einzusetzen ist um einiges zeitaufwendiger als alles, was sich so innerhalb von mehreren Wochen angesammelt hat in einem Rutsch zu verarbeiten

Bei Einträgen mit * weiß ich nicht, von wann sie stammen, können also veraltet sein. Einträge mit ** sind dagegen wirklich alt (vor 1985), aber zum Teil trotzdem noch interessant. Sollte jemand eine aktuellere Adresse wissen, bitte ich um Nachricht unter abe@deuxchevaux.org.

In welchen Formaten gibt es diese Liste?

Die Liste ist im Internet zur Zeit nur im HTML-Format erhältlich. Es gibt sowohl eine dynamische Version mit Inhaltsverzeichnis als auch eine druckbare Version mit allen Einträgen (ca. 178KB!).

Das Ganze ist zur Zeit (Version 4.13) als kleine Textdatenbank im CSV-Format implementiert, aus welcher durch ein Shellskript (verwendet make, sed, awk, sort, etc.) die Webversion generiert.


Inhalt  ·  Alle Einträge  ·  Über diese Liste  ·  Hauptseite

Ein herzliches Dankeschön...

Es gibt Leute, ohne die wäre diese Liste nicht das was sie heute ist. Deswegen gilt mein Dank:

Thomas Braunsdorf, L. Bomhoff, Sönke Brunswieck, Albert Büdenbender, Carsten Bussmann, Jeroen van Dalen, Duintje, Gertraud Flemming-Hagn (OECC/Narizin), Fritz Gassner, Michael Herrenbauer, Thomas Kammerer, Heiner Kappeller, Michael Kimnach (Happy Ents Saarbrücken), Gerrit Koch, Marcus Groß, Micha Lohr, Christian Mickler (Happy Ents Saarbrüuml;cken), Michal Neruda, Joachim Schappert, Stefan Schildener, Karsten Schreiber (Happy Ents Saarbrücken), Christel Seidel, Nikolai Graba, Katharina Teschner, Björn Trinks, Hans-Jürgen Uting und "David from France" sowie alle anderen, die auch zu dieser Liste beigetragen haben.

Mein ganz besonderer Dank gilt der Firma internett GmbH, welche mir den Platz für DeuxChevaux.org und diese Adreßliste auf ihrem Server zur Verfügung stellt.


Inhalt  ·  Alle Einträge  ·  Über diese Liste  ·  Hauptseite

Version History

Muß sein... ;-)

Ursprung
Die Version 1.0 entstand aus meiner privaten Adreßliste von Zubehörhändlern und Werkstätten. Diese Liste wiederum basierte auf dem Info-Blatt des 2CV Clubs Einkorn Wildenten Schwäbisch Hall, damals verfaßt von Hans-Jürgen Uting.
Version 1.0
Februar/Mai 1996. Eine einfache Liste nach Postleitzahlen sortiert. URL damals: http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~abe/2cv.html. Geschrieben mit GNU Emacs unter SunOS 4.1.3 und ausgetestet mit Netscape Navigator 2.0x (SunOS). Das waren noch Zeiten...
Version 1.01
1. April 1996. Zähler eingebaut.
Version 1.1
Juni 1996. Sprungmarken zu allen PLZ-Bereichen, zum Bereich Ausland. Sprungmarken für Spezialisten. Extraliste für Versände. Diverse Verweise auf Bilder verschiedener Produkte.
Version 2.0
Juni 1997. Aufteilung der einzelnen Bereiche in mehrere Dateien. Aufteilung des Auslandsbereiches in mehrere Bereiche. Versände nun auch als Sprungmarken. Bereich "Andere Citroën Modelle" mit Verweis auf DS Online aufgenommen. Optionale Frames zur Verbesserung der Übersicht, allerdings unter dem Gesichtspunkt, die Benutzbarkeit ohne Frames aufrecht zu erhalten. Im Zuge der Neustrukturierung der kompletten Homepage neue URL: http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~abe/2CV/Adressen/. Ab dieser Version ausgetestet mit Netscape Navigator 3.01 (Windows, SunOS), Mircosoft Internet Explorer 3.0. Teilweise unter Windows geschrieben. (Never released)
Version 2.01
Juni 1997. Diverse Bugfixes. Verbesserte "Button"-Leiste. (Released: 1. Juli 1997)
Version 2.02a
3. Juli 1997. Verbesserung der NoFrame-Version. Zu Beginn eine Abfrage, ob mit Frames oder ohne gewünscht. Optimierung für Lynx.
Version 2.02b
22. Juli 1997. Diverse Tippfehler korrigiert.
Version 2.03
25. Juli 1997. In jeder einzelnen Adreßdatei Angabe, wann zum letzten Mal geändert.
Version 2.1
(kurzfristig geplant gewesen / never released) Diverse Bugfixes der NoFrame-Version, vorallem bei Benutzung der NoFrame-Version unter Netscape Navigator 3.x (Target-Problem).
Version 3.0 pre-beta
September 1997. Basis: LATEX-Dokument. Geplante Versionen: LATEX2HTML(mehrere Dokumente sowie Ein-Dokument-Version), ASCII (ein Dokument, zum Ausdrucken für DOSenbenutzer), LATEX-Source, RichTextFormat und PostScript (jeweils zum Ausdrucken für Unix bzw. Windows-Nutzer) (Beta Released: 21. September 1997)
Version 3.0 beta
März 1998. Der schon ewig fällige, inhaltliche Update ist gemacht.
Version 3.01 beta
Bug mit der Tilde in URLs gefixed, welcher auch die eingebundenen Bilder betraf. Desweiteren gibt es seit dieser Version auch die Liste in einer einzigen HTML-Datei, als Textdatei (auch als .txt.gz) sowie im PostScript-Format. Seit dieser Version wird zur Erstellung verwendet: GNU Emacs 19.34/20.2 (unter Linux 2.0.25 bzw. SunOS 4.1.3), LATEX2e, LATEX2HTML Release 97.1, sed und Lynx 2.8. (Released: 12. Juni 1998)
Version 3.01 final
Text-Version verbessert, Erstellung aller Versionen per Skript. Tippfehler im LaTeX-Source korrigiert (Released: 13. Juni 1998)
Version 4.0 alpha
Februar 1999. Version 4.0 basiert auf einer Datenbank im Textformat aus welcher per Shellskript die Dokumente in den verschiedenen Formaten generiert werden. Sie wird als erste Version nicht mehr auf dem Fachschaftsrechner liegen, sondern bei DeuxChevaux.org Diese erste 4er-Version generierte für jeden Abschnitt eine eigene Datei.
Version 4.0 beta und Version 4.1
Mai 1999. Es wird anstatt mehreren HTML-Dokumenten ein dynamisches SHTML-Dokument (HTML mit Server-Side Includes) generiert, welches je nach Anfrage-Parameter einzelne Bereich oder (fast) alle Einträge zurückgibt. Damit ist sowohl ein selektives Betrachten als auch das Drucken aller Daten möglich.
Version 4.11
Februar 2002. Ab sofort wird bei jeder Änderung eines Datensatzes das Datum der Änderung hinzugefügt und auch im Web angezeigt.
Version 4.12
11. Januar 2003. Kleinere Bugfixes im HTML-Code.
Version 4.13
29. November 2006. Kleinere Anpassungen an neue Pfade und Software-Version aufgrund eine Umzuges der Datenbasis. Händezusammenschlagen über den grausigen alten Shell-Code. ;-)
Ideen: Version 5.0
Es existiert eine halbfertige Version 5.0, die auf WML aufbaut, allerdings drängt sich aufgrund meiner Mitarbeit an Embperl 2.0 immer mehr der Gedanke auf, das ganze als MySQL-Datenbank mit Embperl-Frontend zu realisieren. Mal sehen, ob der dafür anvisierte Rechner dafür dick genug ist... :-)

Inhalt  ·  Alle Einträge  ·  Über diese Liste  ·  Hauptseite

Copyright

Copyright © 1996 - 2003 by Axel Beckert, abe@deuxchevaux.org.

Deutsch

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Korrektheit oder Aktualität sowie ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Diese Liste ist nicht kommerziell, die Einträge sind keine Anzeigen. Weitergabe in elektronischer Form oder Abdruck sind nur unter Hinweis auf Quelle und Autor gestattet. Eine kommerzielle Nutzung der Adreßdaten oder Nutzung dieser Liste zu Werbezwecken ist ausdrücklich verboten.

Dies gilt für sämtliche Dateiformate und alle jeweils dazu gehörenden Dateien der Adreßliste sowie die gedruckte Form dieser Liste. Für die Version im HTML-Format heißt das: Alle Dateien in diesem Verzeichnis und seinen Unterverzeichnissen auf diesem Server.

Die Original-URL dieses Dokumentes ist http://www.deuxchevaux.org/Addresses/SpareParts/.

English

All data is not said to be actual or correct.

This address list is non-commercial, none of the address entries is an advertisment. Electronic or printed copies are allowed, if they contain a comment on the origin and the author of this files. It is strictly prohibited to use data from this list for any commercial purposes.


Die Citroën 2CV Datenbank (DeuxChevaux.org) ist ein nicht-kommerzielles Projekt, welches technische und historische Information zu klassischen Automobilen des französischen Herstellers Citroën S.A. bereitstellt. Die Citroën 2CV Datenbank ist nicht Citroën S.A., France (oder Citroën Deutschland KG, Köln) welche im Internet unter http://www.citroen.fr/ (bzw. http://www.citroen.com/) zu erreichen ist. Die Citroën 2CV Datenbank ist weder vertraglich gebunden an noch gesponsort von Citroën S.A., France (oder Citroën Deutschland KG, Köln).

Copyright © 1998 - 2014 Axel Beckert, <abe@deuxchevaux.org>
URL: http://www.deuxchevaux.org:80/Addresses/SpareParts/index.shtml?about
Letzte Änderung: 29-Nov-06, 19:27 (CET)
Geschrieben mit GNU Emacs What A Patchy Server!